Neuigkeiten

Wir über uns
Kontakt

Ferienhäuser

Rundreisen

Bus Rundreisen

Spezielle Rundreisen England
Spezielle Rundreisen Schottland
Bed & Breakfast

Empfohlene B&B Häuser

Fähren

Fly & Drive

Bahnreisen

Besichtigungspässe
Aktuelle Sonderangebote
B & B London 
Apartments London
Hotels London
Katalog Bestellung

Buchen
Impressum
Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

British Link Tours  ·  Gossbach 4 A  ·  
55270 Jugenheim/Rheinhessen
Telefon:
(06130) 94 68 93  ·  Fax: (06130) 94 68 96

E-Mail: britishlinktours@t-online.de
MOBIL: 0179- 666 08 04


 Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Leistungen und Vertrag

Die Buchung bedarf der Schriftform. Sie kann per Post, Telefax oder E-Mail erfolgen. Im Falle einer EMail-Buchung muss die Aussage enthalten sein, dass die Buchung verbindlich ist. In diesem Fall erkennen Sie auch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

Die gebuchten Leistungen werden von uns schriftlich bestätigt. Erst nach unserer Bestätigung kommt der Reisevertrag zustande. Es gelten ausschließlich die bestätigten Reiseleistungen. Mündliche Abreden jeder Art gelten nicht, sondern bedürfen jeweils der Schriftform.

Bei Ferienhäusern, die von British Link Tours vermietet werden, gelten zusätzlich die im Katalog oder auf der Website des britischen Veranstalters ausgewiesenen Bedingungen. In diesem Fall ist British Link Tours nicht Veranstalter, sondern lediglich Vermittler. Die britischen Bedingungen sind insofern Bestandteil des Vertrages.

Für unvorhersehbare Ereignisse wie z.B. Brand, Naturkatastrophen oder sonstige unvorhersehbare Ereignisse, die ein Vermieten des Objektes unmöglich machen,  übernimmt British Link Tours keine Haftung. Vielmehr werden wir uns in einem solchen Fall um ein gleichwertiges Ersatzobjekt bemühen.

2. Beschreibung der Objekte

Die Beschreibung der Objekte erfolgt mit großer Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit nach Angaben des Eigentümers oder persönlicher Inaugenscheinnahme durch British Link Tours. Wir können jedoch keine Haftung für persönliches abweichendes subjektives Empfinden des Mieters übernehmen.

3. Mitwirkungspflicht

Bei Mängeln, Unregelmäßigkeiten oder Reklamationen ist der Mieter verpflichtet, bei der Beseitigung derselben mitzuwirken. Dazu gehört insbesondere die sofortige Kontaktaufnahme mit dem Vermieter oder dessen Beauftragten vorort sowie die Verständigung von British Link Tours über die Leistungsstörung. Reklamationen nach Rückkunft können nicht anerkannt werden.

4. Reinigung der Objekte

Falls nicht besonders ausgewiesen, ist die Endreinigung bei Ferienhäusern im Preis beinhaltet. Gleichwohl ist der Mieter verpflichtet, dass das Mietobjekt in einem zumutbaren Zustand hinterlassen wird.

5. Anzahl der Gäste

Der Mieter ist gehalten, nicht mehr Gäste als bei der Buchung angegeben in das Objekt einzubringen. Bei Nichtbeachtung kann der Zutritt verweigert werden. Daraus resultierende Kosten trägt der Mieter.

6. Schäden

Schäden, die der Mieter verursacht hat, sind dem Vermieter zu ersetzen. Für Personen- oder Sachschäden infolge von Unfällen haftet British Link Tours nicht.

7. Rücktritt vom Reisevertrag

Bei einem Rücktritt vom Reisevertrag entstehen grundsätzlich 100% Stornierungskosten, wenn das gebuchte Objekt im gebuchten Zeitraum nicht weitervermietet werden kann. Dies trifft insbesondere auf die einzelnen Häuser bei gebuchten Rundreisen zu.

Sofern die in der Reisebestätigung geforderte Anzahlung nicht innerhalb einer angemessenen Zeit bezahlt wird, tritt British Link Tours nach einer entsprechenden Zahlungserinnerung vom Vertrag zurück. In diesem Fall sind alle bereits entstandenen Kosten und eine angemessene Entschädigung für den Aufwand zu entrichten. dies trifft nicht auf Ferienhäuser oder B & B -Unterkünfte zu, die nicht weiter vermietet werden können. In diesem Fall greift die 100%-Regelung wie oben angegeben.

Bei vielen Ferienhäusern ist eine Reiserücktrittsversicherung bereits im Mietpreis enthalten. Dies ist im Katalog und zutreffendenfalls in unserer Reisebestätigung angegeben. Die Bedingungen, die dieser (britischen ) Rücktrittsversicherung zugrunde liegen, sind im entsprechenden Katalog oder auf der Website des Veranstalters angegeben.

Im übrigen empfehlen wir unbedingt den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung, falls nicht im Preis enthalten. Ein entsprechendes Angebot erhalten Sie grundsätzlich mit der Reisebestätigung.

8. Sicherungsschein

Bei gebuchten Reiseleistungen, die entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen des § 651 des BGB einen Sicherungsschein vorsehen, wird dieser mit der Reisebestätigung übersandt.

9. Vermittlungsleistungen 

Bei Vermittlungsleistungen, die von British Link Tours erbracht werden, wie z.B. Fährüberfahrten, Mietwagen, Flüge oder sonstige Reiseleistungen gelten die Bedingungen der jeweiligen Leistungsträger. Bei Stornierung dieser Leistungen gelten deren Bedingungen, wobei eine angemessene Entschädigung  von British Link Tours für die entstandenen Bearbeitungsleistungen gefordert wird. Die Höhe dieser Entschädigung ist in der Reisebestätigung angegeben.

Für Leistungsstörungen bei solchen Vermittlungsleistungen kann British Link Tours keine Haftung übernehmen. Wir werden jedoch als Vermittler immer bemüht sein, bei deren Beseitigung behilflich zu sein.

10. Sonstiges

Im übrigen gilt das deutsche Reiserecht in seiner jeweiligen Fassung.

11. Gerichtsstand ist Mainz


[ News | Kontakt | Wir über uns | Ferienhäuser | Rundreisen | Bed & Breakfast ]
[ Fähren | Fly & Drive | Bahnreisen | Besichtigungspässe | Sonderangebote ]
[ Apartments London | Hotels London | Buchen | Impressum | AGB ]

Letzte Aktualisierung: 03. Oktober 2014